Designwohnraum mit Hirschkopf, Geld, Familienfoto.
Designwohnraum mit Hirschkopf, Geld, Familienfoto.

Our Newstart | Unser Neustart | بدايتنا الجديدة

The Network for mutual support. For career, family and better life.  Read more...

Das Unterstützer-Netzwerk auf Gegenseitigkeit. Für Karriere, Familie, Leben in Deutschland. 

شبكة للدعم المتبادل للمهنة، العائلة، و لحياة أفضل في ألمانيا... للمزيد

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Wir möchten Sie gerne persönlich ansprechen und fragen Sie deshalb auch nach Ihrem Namen. Invitation to our next meeting wanted? Just send us your name and E-Mail.

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Unser Netzwerk ist ein Neubeginn für Ihr Leben in Deutschland, wenn...

 

 

Sie AkademikerIn oder High Potential (w|m) sind.
 

Sie in der Heimat gute Perspektiven hatten.
Doch jetzt leben Sie in Deutschland.

 

Sie Deutsch und | oder Englisch sprechen und evt. weitere Sprachen.
 

Sie eine gesicherte Bleibeperspektive, möglichst eine Aufenthaltserlaubnis und damit eine Arbeitserlaubnis haben.

 

 

 

 

Kommt Ihnen das bekannt vor?

Sie verdienen zu wenig oder bekommen staatliche Unterstützung.

Sie leben in einer Sammelunterkunft oder haben eine kleine Wohnung.

Sie besuchen einen Deutschkurs und haben wenig Zeit.

Vieles in Deutschland ist neu für Sie. Manches finden Sie lustig, anderes unmöglich...

 

Ihre Hoffnung für die Zukunft

Sie haben sich eine neue Perspektive aufgebaut.

Sie haben einen passenden, gut bezahlten Arbeitsplatz, wohnen in einem schönen Haus und leben mit Ihrer Familie.

 

 

Doch wie funktioniert eine Karriere in Deutschland?

  • Verrät es Ihnen das Jobcenter oder die Agentur für Arbeit?
  • Weiß es vielleicht die Deutschlehrerin oder die ehrenamtlichen Helfer?
  • Wissen Ihre Freunde und Verwandte es, weil sie schon länger hier leben?

 

In Ihrem Beruf können Sie nicht (sofort) arbeiten? ... Welche Alternativen gibt es? Was passt zu Ihrer Berufserfahrung?
DIE eine richtige Karriere gibt es nicht. Wie Ihre Karriere in Deutschland aussehen kann, werden Sie herausfinden müssen.
Hier erfahren Sie, wie das geht. Und mit Unterstützung an der richtigen Stelle fällt die Umsetzung leichter.

 

Genau hier setzen wir an

 

Our Newstart ist eine private Initiative und dient der gegenseitigen Unterstützung für Ihre berufliche Zukunft.

Wir gehen davon aus, dass Deutsche und Migranten im offenen Austausch mit einander "schlauer" sind.
Wir erwarten von Ihnen nicht, dass Sie sich dafür ändern oder integrieren. Wenn Sie dabei sein wollen,
setzen wir nur Ihr aktives Engagement für die Sache voraus und Toleranz für die Vielfalt in der Gruppe.

 

Welche Aktivitäten wir anbieten, lesen Sie ganz unten auf dieser Seite und unter Aktivitäten.

Wer? Was? 

Wer?

 

Sie starten durch

  • Frauen und Männer ab ca. 25 J.
  • High Potentials aller Branchen: Akademiker, einige Semester studiert, Abiturient mit Berufserfahrung, selbständiger UnternehmerIn
  • Migranten vorrangig im Raum Hamburg (und überregional)
  • Deutsch und/oder Englischkenntnisse vorhanden
  • Neugierig auf interkulturelles Miteinander

 

 

Was?

 

Verstehen, wie Deutschland funktioniert, dabei sein, mitmachen:

Ihr Neuanfang in Deutschland, interkulturelle Annäherung auf Augenhöhe, Orientierung, Kontakt zu Deutschen und zum deutschen Alltag, "Stallgeruch" entwickeln, eigene Netzwerke aufbauen, erfolgreich bewerben, Unternehmen gründen, Praktikumsplätze finden, bezahlbare Freizeitangebote, gemeinsam lernen und feiern

 

Intensive Kleingruppenarbeit zu verschiedenen Themen, IT, Bewerbungsstrategien, ...

 

Besondere Events, wie u.a. Die Lange Nacht der Industrie, Silpion World Kicker Cup, klassische Konzerte, Shelvis, ua.

Wo? Wieviel ...

Wo?

 

Unsere Veranstaltungen finden im Raum Hamburg statt.

Überregional gibt es telefonische Einzelberatung oder Telefonkonferenzen für mehrere Interessenten.

Einzelpersonen können durch das vorhandene überregionale Netzwerk unterstützt werden.

 

 

Wieviel ...

 

Bei Our Newstart bezahlen Sie für die von Ihnen in Anspruch genommenen Angebote. Sie können mit geringen Kosten einsteigen und uns kennenlernen.

 

Der Loungepreis wurde von unseren Teilnehmern als Schutzgebühr vorgeschlagen.

 

Migranten mit einem Einkommen in Höhe von ALG II bezahlen für ein Treffen €10,00. Mit diesem Geld wird z.B. Material und  unsere Öffentlichkeitsarbeit bezahlt. Ihr Geld fließt also zurück ins Projekt.

 

Je weiter Sie auf der Karriereleiter klettern, desto individueller wird später Ihr Beratungsbedarf. Erst wenn Sie Geld verdienen und im Unternehmen aufsteigen (wollen), zahlen Sie für individuelle persönliche Beratung.

 

Für Projektförderung sind wir in Verhandlung.

 

Aktuelle Events | 1. HJ 2018

OUR NEWSTART XING-Netzwerkstrategien

 

Das Karrierenetzwerk hat seine eigene Gruppe auf Xing.

 

Wenn Sie aktives Mitglied bei uns sind, können Sie uns zusätzlich auf der Businessplattform folgen. Treten Sie Xing bei und legen Sie Ihr eigenes Profil an.

 

In unserer Gruppe finden Sie Austausch mit Gleichgesinnten, aktuelle Messe- und Veranstaltungstermine und die Einladungen zu Events mit Deutschen.


Hier finden Sie wichtige Tipps und Tricks zu Bewerbungen und rund um das berufliche Netzwerken.

 

Sie können Ihre Fragen zu Beruf und Karriere direkt in den Foren stellen. Sie erhalten schnell Antworten von den Moderatorinnen und anderen, erfahrenen TeilnehmerInnen.

 

Herzlich willkommen bei 15.000 000 beruflichen Kontakten in der DACH Region.

 

Wir empfehlen Ihnen zusätzlich die Teilnahme am Mentor Month. Lernen Sie, wie Sie ein aussagekräftiges Profil erstellen und erfolgreich
auf Xing netzwerken. Bei Interesse stellen wir den direkten Kontakt zum Mentoring-Programm her.

 

 

Neu | Persönliche Einzelberatungen

Schnelle Antworten zu Beruf, Familie und Gesundheit 

 

Seit Mai 2018 bieten wir eine Stunde individueller Beratung an.

 

Jeden Dienstag ab 16.30 Uhr beantwortet ein/e Berater/in Ihre Fragen

zu beruflichen Themen. Und  zu allen Anliegen rund um Familie, Soziales

und Gesundheit. Bitte vereinbaren Sie einen oder mehrere Termine.

 

1. - 4. Dienstag, immer ab 16.30 Uhr

 

1. Dienstag  Angelina      Karrierestrategien und Soziales

2. Dienstag  Ulrike           Bewerbungsunterlagen und Ausbildungsplätze

3. Dienstag  Sanni           IT-Karriere

4. Dienstag  Dominic     Gesundheitsberufe und Soziales

 

 Investition:   Ein Treffen   (60 Min)        € 12,00

                        Fünf Treffen  Vorkasse     €  50,00

 

Ort: Zentral, in der Nähe des Hauptbahnhofs, Anmeldung auf Xing, per Kontaktformular, Email oder Telefon

 

Fotocredits Kinda Nader | "ONN IT-Karriere" | 

Netzwerkspaziergänge | Netwalks

 

Unkompliziert berufliche und persönliche Kontakte knüpfen beim Spazierengehen.

 

Sprechen Sie mit Deutschen entspannt über deren Alltag und erkunden Sie Hamburgs
schönste Ecken.

 

Touren     Alster, Planten un Blomen oder HafenCity | Speicherstadt

                  Reinbek - Bergedorf, Ohlsdorf

 

Termine 2018
                
20.06.2018 City            Mittwoch 17.30

                 15.07.2018 Ohsdorf    Sonntag  14.00

 

Anmeldung auf Xing, per Kontaktformular, Email oder Telefon

Karrierestrategien - Intensive Kleingruppen

Beruf und Karriere in Deutschland

 

Ihren passenden Weg in die deutsche Arbeitswelt finden

Wechselnde Impulsthemen

 

Nähe Hauptbahnhof, maximal 6 Personen

Fortlaufend, Eiinstieg jederzeit möglich

 

Samstag oder Sonntag  14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

 

Investition:  Je Treffen           € 12,00

                      Für 5 Treffen      €  50,00

 

Mit Anmeldung auf Xing, per Kontaktformular, Email oder Telefon

 

Fotocredits Kinda Nader 2017 |  ONN IT-Gruppe

Unsere Events | 2. HJ 2018

Konzertklänge

 

Konzerte mit den Chören und Orchester der Univestität Hamburg.

 

Rachmaninow: Klavierkonzert Nr. 2, Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 5

 

1. Juli 2018

19:30 Uhr, Sinfoniekonzert, Miralles-Saal, Mittelweg 42, 20148 Hamburg

 

 

 

A cappella - Werke von Schütz, Gjeilo, Pärt, Mendelssohn

 

6. Juli 2018

18:00 Uhr, Nathan-Söderblom-Kirche Reinbek, Berliner Str. 4, 21465 Reinbek

 

7. Juli 2018                                                                                                                                                                      Fotocredits Chöre und Orchester Uni Hamburg

20:00 Uhr, St. Johannis-Harvestehude, Heimhuder Str. 92, 20148 Hamburg

 

Our Newstart organisiert den Besuch mit Migranten und Paten.

 

Anmeldungen werden ab Mai entgegen genommen.               

 

   

                                                                                                          

Erlebe Industrie live!                                   Bildrechte Prima Events       
Am 08. November 2018 bei der 11. langen Nacht der Industrie Hamburg

 

Wir besichtigen mit dem Bus jeweils zwei Hamburger Industrieunternehmen und führen persönliche Gespräche.

Im Anschluss finde viele Teilnehmer ein Praktikum oder einen Arbeitsplatz.

 

Regionale Mittelständler öffnen ihre Tore ebenso wie bekannte Weltkonzerne.
Hersteller von Produkten des täglichen Lebens begeistern ihre Besucher ebenso wie spezialisierte B2B-Zulieferbetriebe.

Interessierte Berufstätige, vom Helfer bis zum Akademiker lernen spannende Produktionsstätten hautnah kennen und erfahren mehr über
Job- und Ausbildungsperspektiven in der Industrie.

Engagierte Unternehmen zeigen auf Rundgängen und in Kurzvorträgen eindrucksvoll ihre Technologien, Arbeitsprozesse und Produkte –
und präsentieren sich außerdem als attraktive Arbeitgeber.
 
Am 8. November 2018 findet die LANGE NACHT DER INDUSTRIE in Hamburg und  Bremen. am 09. November in Schleswig Holstein statt.
Die Lange Nacht der Industrie ist eine Initiative von Prima Events und Industrieunternehmen, Kammern und Verbänden.

 

Die organisierten Bus-Touren beginnen um 16.30 Uhr an verschiedenen, zentralen Plätzen und enden um ca. 22.30 Uhr wieder dort.

 

Infos und Anmeldung

 

 

Vergangene Events | Beispiele

 

Opernklänge

Hamburgische Staatsoper

 

12. Mai 2018       Die Kameliendame

                               Musik von F. Chopin, nach A. Dumas

 

 

Our Newstart besuchte das Ballett von John Neumeier mit
Migranten und Paten. Für Migranten kostenfrei.

 

 

 

Lichtinstallation Hamburg Oper, Foto Pego                                                                                                       

 

Music for Hope

Körberberforum und Amesty International

 

 

24. April 2018      Aeham Ahmad 

 

Konzertlesung     Wenn die Welt zuhört ... 

 

 

Xing Hamburg Mitglieder, immigrierte Studenten der HMS, Migranten und Paten

von Our Newstart Network besuchten das Haus im Park in Hamburg Bergedorf. 

 

 

 

Fotocredits Aeham Ahmad

                                                                                                      

Marktplatz der Begegnungen

 

Hier können sich Hamburger Unternehmen und Zuwanderer kennenlernen und erste Schritte zu einem Praktikum oder Arbeitsplatz besprechen. Die meisten Kennenlerngespräche werden auf deutsch oder englisch geführt. Die Teilnahme ist für Besucher und

ausstellende Unternehmen kostenfrei.

 

08.04.2018 , 09.30 – 12.30 Uhr
Handelskammer Hamburg, 1. Etage, Albert-Schäfer-Saal
Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg

 

 

Besuch in der Gruppe
Wir besuchen gemeinsam den Marktplatz. Hierbei können Sie trainieren, sich auf Deutsch zu bewerben und erhalten von uns
direktes Feedback, wie Sie in Zukunft Unternehmen noch erfolgreicher ansprechen können.

Für den Gruppenbesuch melden Sie sich dafür per Email bei uns an. Anmeldeschluss ist der 20.03.2018

 

 

Die Unternehmen kommen aus vier verschiedenen Branchen.

Es gibt Arbeitsplätze aus folgenden Bereichen:

 

Gesundheit mit den Berufsfeldern Pflege, Pharmazie, Zahn-/Medizin etc.

Handel mit den Berufsfeldern Einzel-, Groß- und Außenhandel etc.
Industrie/Gewerbe mit den Berufsfeldern Fertigung, kaufmännische Industrieberufe, Mechatronik, Elektronik, Mechanik etc.
IT/Medien mit den Berufsfeldern Informatik, Gestaltung, kaufmännische Berufe etc.

 

Auf der Veranstaltung gibt es auch eine Informationsveranstaltung zum Thema Selbstständigkeit.

 

Einzelbesuch der Veranstaltung
Wenn Sie nach einem Arbeitsplatz oder Ausbildungsplatz in den Bereichen Industrie und Gewerbe, Handel, Gesundheit
oder IT und Medien suchen und Interesse haben, am Marktplatz der Begegnungen teilzunehmen, melden Sie sich
bitte verbindlich an unter:  www.hk24.de/marktplatz

 

Es gibt nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen. Die Teilnahme ist nur nach einer erfolgreichen Anmeldung möglich.
Anmeldeschluss ist der 10. April 2018.

 


Bewerbungsunterlagen mitbringen

Bitte bringen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Zeugnisse in deutscher Übersetzung) mit zur Veranstaltung.

 

Wenn Sie noch keinen Lebenslauf haben, können Sie sich für ein Lebenslauftraining zur Erstellung eines Lebenslaufes anmelden.

Für diese Trainings gibt es nur begrenzte Plätze und eine verbindliche Anmeldung ist notwendig.

Die Anmeldung zu den Lebenslaufstrainings erfolgt unter: www.hk24.de/lebenslauf


Wenn Sie Fragen haben senden Sie bitte eine E-Mail an integration@hk24.de.


Weitere Infos

 

 

Vernissage Schloss Reinbek

 

In Frieden und Freiheit  

Wir lernen die Malerei von Hajar Issa und Hasko Hasko kennen.
 

Am Donnerstag, den 15. März 2018 um 19 Uhr lädt Hajar Issa
uns mit Begleitung herzlich ins
Schloss Reinbek ein.

 

 

 

 

Hajar Issa
Geboren 1970 in Ka-meschli, Syrien, Abitur, Studium der Schönen Künste in Damaskus, Dozent für Grafikdesign, Mitglied der
Union syrischer Künstler, Beteiligungen an Gemeinschaftsausstellungen in Syrien, Frankreich, Dubai, Beirut, Ägypten und Russland. Einzelausstellungen in Damaskus, im Libanon, Irak und in Dubai.

2000 - 2015 Art Director für Film und Fernsehen bei etwa 50 meist historischen Filmen.
2009 erhält er den "Oscar" als bester Art Director im arabischen Raum. 2015 Flucht nach Deutschland.

Ab 2016 Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen in Deutschland. Jetzt lebt die Familie in Wohltorf.
 
Hasko Hasko
Geboren 1973 in Sharran Aleppo, Syrien, Abitur, Studium der Schönen Künste in Damaskus,
Mitglied der Union syrischer Künstler ab 2000, Beteiligung an 14 Gemeinschaftsausstellungen von 1993 - 2009 in Damaskus, Aleppo, Irak, Libanon.

Einzelausstellungen in Qatar und Damaskus. Nach der Flucht kam er vor 3 Jahren in Dänemark an. Dort lebt er inzwischen
mit seiner Familie. In seinem Atelier malt der Künstler und stellt seine Bilder auch in seiner neuen Heimat aus.

 

 

Anmeldung auf Xing, per Kontaktformular, Email oder Telefon

 

Fotocredits Hajar Issa 

"get to work" Jobmesse DAK Hamburg

Die DAK-Gesundheit lädt zur Jobmesse speziell für Geflüchtete in Hamburg ein.

Firmen präsentierten sich aus verschiedenen Branchen, die Arbeits- sowie Ausbildungsplätze anbieten.
 

Mit dieser Jobbörse bot die DAK Unternehmen und Arbeitssuchenden die Gelegenheit, sich auf einfache Art und Weise zu treffen.

 

Während der Messe standen Ihnen Mitarbeiter für Fragen und Antworten in diversen Sprachen zur Verfügung. Darunter: Deutsch, Englisch,Türkisch, Persisch und Serbo-Kroatisch.

 

Nähere Infos hier: http://bit.ly/2xThlzA

 

Veranstaltungsort:
DAK-Gesundheit Zentrale
Nagelsweg 27-31
20097 Hamburg

 

Veranstaltungstermin:
Donnerstag, 2. November 2017
12.00 - 18.00 Uhr

Interkulturelle Lounge | Intercultural Lounge

 

Datum | Date:  Neue Termine für 2018 in Planung

 

Uhrzeit:            Sa/So 14.00 - 16.00 Uhr

 

Ort:                   Nähe U|S-Bahn Hauptbahnhof

 

Agenda:           Kennenlernen, Bedarfe der TeilnehmerInnen klären, Infos zur nächsten Strategiegruppe,
                           Individuelle Zugänge zum deutschen Arbeitsmarkt kennen lernen

 

 

 

Wie gelingt ein erfolgreicher Neustart?
Was fehlt Ihnen hier für ein gutes Leben?

 

In den Lounges geht es um persönliches Kennenlernen. Um Austausch mit
Gleichgesinnten. Und um Vertrauen und gegenseitige Unterstützung bei ganz
alltäglichen Dingen.

 

 

Hier erfahren Sie, wie das Netzwerk funktioniert, welche Angebote es aktuell gibt und können Ihre Fragen stellen, z.B.:
 

  • Wo bin ich hier eigentlich gelandet?
  • Was ist wo los in Hamburg?
  • Wie z.B. Wie verbessere ich mein Deutsch?
  • Wo finde ich eine schöne Wohnung für mich und meine Familie?
  • Wo kann ich zusammen mit Deutschen Musik oder Sport machen?
  • Wie geht es in deutschen Familien zu? Wieso chillen Deutsche? Und was ist ihnen außer Arbeit wichtig?

        Und um so nützliche Dinge wie:

  • Kann man in Deutschland Preise herunterhandeln?
  • Wer kann mir kostenfrei ein Notebook für meine Bewerbungen besorgen?
  • Wie finde ich ein Praktikum? Wo finde ich einen adäquaten Arbeitsplatz?
  • Wie bewirbt man sich als Führungskraft?
  • Was erwarten deutsche Chefs von mir? Und wenn meine Vorgesetzte eine Frau ist?
  • Mache ich mich lieber selbständig? Wie verhandle ich ein angemessenes Gehalt?

 

Interkulturelles Training in Loungeform

120 Minuten, offen für Interessierte aller Nationalitäten, maximal 12 TeilnehmerInnen

Wir treffen uns zentral in Hamburg, in Hotels und anderen interessanten Locations.

Erreichbar mit dem ÖPNV, Sie lernen nebenbei Hamburg kennen.

 

Persönliche Anmeldung per Kontaktformular, Email oder telefonisch.

Die genaue Adresse erfahren Sie nach der Anmeldung.

 

Ihre Investition

Der Loungebesuch kostet  € 10,00 für das Netzwerk, zuzüglich Ihr Verzehr | Getränke

 

Moderation

Angelina Pego, externe Referenten bei bestimmten Themen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright (c) 2016-2017 Angelina Pego. All rights reserved.

Anrufen

E-Mail